4552 Wartberg/Krems • pesendorfer-cnc@aon.at

öffnet das Mailprogramm

GESCHICHTE: Vom Amboss zum Mikrochip

Die Interessante Geschichte unseres Unternehmens wurde 1997
im Zuge der Landesaustellung Handwerk im Wandel der Zeit in
Bad Hall aufgegriffen und verfilmt.

  • 1945:  Huf- und Wagenschmiede
  • 1950: Sukzessive Umstellung auf Landmaschinenmechaniker
  • 1964: Beginn der Lohnarbeit (Schweiß, -Dreh, -Stanz- und
    Abkantarbeiten)
  • 1984: Die Anschaffung der ersten Drahterodiermaschine
    öffnete Möglichkeiten im Werkzeugbau
  • 1989: Übernahme des elterlichen Betriebs durch Günther
    Pesendorfer
  • 1997: Die Drahterosion entwickelte sich zu unserer
    Kernkompetenz, 19 Maschinen bildeten unser „Erodierzentrum“
  • 2003: Zubau mit integrierter Büroanlage
  • 2006-2008:
    • Diverse Neumaschinenzukäufe in der Produktion:
      • 4 hochpräzise Drahterodiermaschinen mit
        Linearantrieb aller 4 Achsen.
      • 2 Bearbeitungszentren
    • 2007: Einführung eines ERP-Systems